Das Beste für jeden Geschmack.

Blatt Icon

Alle Gösser Biere und Radler sind für eine vegane Ernährungsweise geeignet.

Märzen

Märzen

Österreichs bestes Bier.

Der Inbegriff für österreichisches Märzenbier macht etwa 70% des Ausstoßes der Gösser Brauerei aus. Das untergärige, helle Vollbier ist in der Farbe strohgelb und im Duft angenehm hopfig mit feinen Malznoten. Im Antrunk prägen sich diese Malztöne deutlicher aus, die leichte Hopfennote rundet den harmonischen Geschmack von Gösser Märzen ab.

11,9° Stammwürze
5,2% Alkohol

Biostoff

Bio gibt jetzt Stoff – mit dem Bier von Heute.

Bio gibt jetzt Stoff – in diesen 4 Worten steckt so unglaublich viel. Dass Gösser Biostoff aus besten heimischen Bio-Rohstoffen gebraut ist. Ein Vorgeschmack auf einen neuen, erfrischenden Biergenuss. Und unsere Philosophie, dass sich auch eine Traditionsmarke wie Gösser immer wieder neu erfinden muss.

Woher kommt der Stoff für unser Biostoff?

  • 100% Bio-Gerste aus Österreich
  • 100% Bio-Hopfen aus dem Mühlviertel in Oberösterreich
  • Brauwasser aus dem Quellschutzgebiet nahe Göss

Die Qualität des Brauwassers ist für Bier-Brauer und -Kenner höchst ausschlaggebend für die Qualität des Bieres. Unser wichtigster Rohstoff, das Gösser Brauwasser, kommt aus unserem eigenen Quellschutzgebiet in der Obersteiermark nahe der Gösser Brauerei am Häuselberg.

Somit darf unser Gösser Biostoff das Austria Bio Garantie Siegel tragen.

11,2° Stammwürze
4,8% Alkohol
Helles

Helles

Der frische Biergenuss.

Hell leuchtend in der Farbe und dezent hopfig im Duft. Die gut balancierte Bittere und der harmonisch ausgewogene vollmundige Geschmack verleihen ihm seine besonders gute Trinkbarkeit bei 4,4% Alkohol.

11,1° Stammwürze
4,4% Alkohol
NaturGold

NaturGold

Biergenuss zu jeder Tageszeit.

Besten Geschmack gibt es auch alkoholfrei: Sattes gold und natürliche Trübung – dadurch besonders vollmundig im Geschmack – zeichnen das alkoholfreie Gösser NaturGold aus. Gepaart mit feiner Hopfennote ist es ein echter Gösser Biergenuss – zu jeder Tageszeit.

7,0° Stammwürze
<0,5% Alkohol
NaturRadler 0,0% alkoholfrei Zitrone

NaturRadler 0,0% alkoholfrei Zitrone

Österreichs bester Radler, ganz ohne Alkohol.

Die neue Generation bierig-alkoholfreier Erfrischung für den ganzen Tag:
Fruchtig & erfrischend. Ohne künstliche Zusatzstoffe. Mit 0.0% Alkohol.

Stammwürze
0,0% Alkohol
NaturRadler 0,0% alkoholfrei Himbeer-Rhabarber

NaturRadler 0,0% alkoholfrei Himbeer-Rhabarber

So lässt sich der Sommer voll auskosten.

Österreichs bester alkoholfreier Radler erfrischt nun auch in der saisonalen Sorte Himbeer-Rhabarber.
Naturtrüb und leuchtend himbeerfarben, mit milder Süße reifer Himbeeren und der ausgewogenen Säure von frischem Rhabarber vereint mit fruchtiger Zitronenlimonade sowie alkoholfreiem Gösser Bier.

6,5 ° Stammwürze
0,0% Alkohol
NaturRadler Zitrone

NaturRadler Zitrone

Die beste Erfrischung.

Vollmundiges Gösser und natürlicher Zitronensaft fügen sich zu einem einmalig-erfrischenden Biergenuss. Der echte Zitronensaft verleiht dem Gösser NaturRadler auch seine leichte Trübung. Geringer Alkoholgehalt und der Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe machen den Gösser NaturRadler zu einem einzigartigen Durstlöscher mit harmonischem Geschmack.

8,7° Stammwürze
2,0% Alkohol
NaturRadler extra-frisch Zitrus-Mix

NaturRadler extra-frisch Zitrus-Mix

Radler ist dir zu süß? Jetzt nicht mehr.

Gösser NaturRadler extra-frisch ist der neue besonders erfrischende Durstlöscher: Für alle, denen Radler sonst zu süß ist.
Vollmundiges Gösser vereint sich mit fruchtiger Limonade aus sonnengereiften Zitronen, Orangen, Grapefruit und Limetten.
Durch den spritzigen Zitrus-Mix und nur 2,9 g Zucker pro 100 ml bringt der neue natürlich trübe NaturRadler extra Erfrischung für alle, die es weniger süß mögen.
Wie alle Gösser NaturRadler kommt auch NaturRadler extra-frisch gänzlich ohne künstliche Zusatzstoffe oder Süßungsmittel aus.

7,7° Stammwürze
2,0% Alkohol
Spezial

Spezial

Das Bier mit historischen Wurzeln.

Die intensiv goldgelbe Farbe und der außergewöhnlich stabile Schaum verheißen einen Biergenuss der Extraklasse. Der kräftige Körper und der hopfig, fruchtige Geschmack harmonieren perfekt mit der traditionellen österreichischen Küche.
1955 wurde es beim Bankett zur Unterzeichnung des österreichischen Staatsvertrages gereicht.

13,2° Stammwürze
5,7% Alkohol
Gold

Gold

Premium-Genuss vom Fass.

Gösser Gold mit seiner leuchtend goldgelben Farbe ist ein edles Premium-Bier.

Sorgfältig ausgewählter Aromahopfen verleiht ihm eine frische, pilsartige Struktur. Am Gaumen perfekt ausbalanciert, sorgt es für einen eleganten Abgang.

12,2° Stammwürze
5,3% Alkohol
Bock

Bock

Ein Fest für den Gaumen.

Intensiver Malzduft und voller Charakter kennzeichnen dieses festliche Vergnügen für Bierliebhaber ebenso wie der lang anhaltende, kraftvolle Abgang. Nach steirischer Tradition wird das untergärige, helle Starkbier ausschließlich für die Weihnachtszeit gebraut

16,2° Stammwürze
7,1% Alkohol
Stiftsbräu

Stiftsbräu

Die dunkle Gaumenfreude.

Das dunkle Bier aus Göss strahlt in Kastanienbraun mit leicht rötlichem Schimmer. Der Schaum mit seiner einzigartigen Farbe rundet das Erscheinungsbild ab. Duftend nach Kaffee, Kakaobohnen und dunklem Karamell ist es am Gaumen dicht, sahnig und cremig und von zarter Süße geprägt. Der Name verweist auf das Stift Göss – das älteste Kloster in der Steiermark und die historische Geburtsstätte von Österreichs bestem Bier.

11,8° Stammwürze
4,5% Alkohol
Stifts-Zwickl hell

Stifts-Zwickl hell

Naturtrübe Spezialitäten aus dem Stiftskeller.

Eine Bierspezialität aus vier verschiedenen Malzsorten verfeinert mit feinstem Celeja Aromahopfen aus dem steirischen Leutschach.

Durch warme Gärführung (Höchsttemperatur 10 – max. 15°C) wird dieses Bier besonders fruchtig und mild, ungefiltert abgefüllt und daher natürlich trüb. Eine gold-gelbe Bierspezialität mit hellen Kupfertönen und besonders weichem Geschmack. Aroma und Antrunk sorgen für das typische Erlebnis von Braufrische.

11,8° Stammwürze
5,2% Alkohol
Stifts-Zwickl dunkel

Stifts-Zwickl dunkel

Naturtrübe Spezialitäten aus dem Stiftskeller.

Eine Bierspezialität aus drei verschiedenen Malzsorten, darunter dunkles Roggenmalz, verfeinert mit feinstem Celeja Aromahopfen aus dem südsteirischen Leutschach.

Durch eine warme Gärführung (Höchsttemperatur 10 – max. 15°C) wird dieses Bier besonders fruchtig und mild, ungefiltert abgefüllt und daher natürlich trüb. Vollmundiger, besonders weicher Geschmack, nach feinen Honig- und Röstaromen duftend, mit feinporiger, chamois-farbener Schaumkrone und hervorragend balanciert durch eine weiche, blumige Hopfennote.

13,2° Stammwürze
5,7% Alkohol
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner